"Wir sind die Narren von der Weser..."

"... und brauchen dazu keinen Rhein, denn Karneval, das weiß doch jeder, kann auch in Rinteln fröhlich sein!"

RIN­TELN (s­te).

Mit dem Kar­ne­vals­lied "Wir sind die Nar­ren von der We­ser...und brau­chen dazu kei­nen Rhein, denn Kar­ne­val, das weiß doch je­der, kann auch in Rin­teln fröh­lich sein!" und vie­len an­de­ren Rin­tel­ner Kar­ne­vals­lie­dern ha­ben sich die Rin­tel­ner Jungs vom RCV vor kur­zem beim Wett­be­werb des Nie­der­säch­si­schen Prin­zen­clubs in Ha­meln um den bes­ten Kar­ne­vals­schla­ger für die kom­mende Ses­sion an die "­Spit­ze" ge­sun­gen.

Am 11. No­vem­ber um 11:11 Uhr wird man diese Lie­der wie­der hören, wenn der RCV Rin­teln die Kar­ne­vals­ses­sion 2009/2010 eröff­net.

Mit ei­nem Rund­gang durch die In­nen­stadt, der um 17:11 Uhr vor dem Rat­haus in der Klos­ter­straße mit den Lied­bei­trä­gen der "Rin­tel­ner Jung­s" in Be­glei­tung des Män­ner­bal­letts "Klos­te­rel­fen" aus­klingt, wol­len die Rin­tel­ner Nar­ren für das be­vor­ste­hende kar­ne­va­lis­ti­sche Trei­ben wer­ben.

Auch in der be­vor­ste­hen­den Ses­sion wird es wie­der ein viel­fäl­ti­ges hu­mo­ris­ti­sches Pro­gramm für Alt und Jung ge­ben. "Un­ser Ziel ist es", so Franz Jo­sef Stöckl, "­den Zu­schau­er­zu­wachs der letz­ten Ses­sion durch in­ten­sive per­sön­li­che Wer­bung er­neut zu stei­gern."

Be­reits am dar­auf fol­gen­den Sams­tag, 14. No­vem­ber, wird es ab 11:11 Uhr auf dem Markt­platz einen In­for­ma­ti­ons­stand ge­ben, der aber nicht nur In­for­ma­tio­nen son­dern auch Würst­chen, Bier und warme Ge­tränke zu er­schwing­li­chen Prei­sen an­bie­ten wird.